Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge von “StuRa BTU”

++ ANTRAG AUF FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG++

0

Alle Studierenden mit gewissen Voraussetzungen können sich bewerben. Der neue Antrag auf finanzielle Unterstützung ist veröffentlicht worden. Diese Förderung ist ein autonomer Service der Studierendenvertretung und soll Studierenden in den unterschiedlichen Lagen helfen und unterstützen. Bewerben können sich für den Sozialfondantrag Personen, die einen erhöhten finanziellen Aufwand durchs Studium haben, man eine eingeschränkte Arbeitserlaubnis vermerkt ist, oder du schwanger bist bzw. bereits ein Kind hast.  Ladet euch das Formular runter und lest in dem PDF Dokument nach, ob ihr den Voraussetzungen zur Förderung entsprecht. Einsendeschluss für den Antrag auf finanzielle Unterstützung ist der 4. Mai 2019. Deutsche Version: http://www.stura-btu.de/2014/download/finanzielle-unterstuetzung/ Englische Version: http://www.stura-btu.de/2014/download/financial-support/

++Neue Webseitengestaltung++

0

Wir starten eine Transparenz Kampagne! Wir wollen in Zukunft Informationen rund um die studentische Selbstverwaltung leicht zugänglich machen und verständlich vermitteln. Insbesondere der Downloadbereich wurde überarbeitet und die aktuellen Sitzungstermine veröffentlicht.  Zusätzlich werden folgende Features in Zukunft angeboten/überarbeitet: Übersetzung der Seiten und Beiträge in weitere Sprachen. Referatsseiten zur Vorstellung der Referate und die jeweiligen Referent*innen. Beschlussseiten für StuRa und Stupa, auf denen die einzelnen Beschlüsse der Gremien gelesen und abonniert werden können, ohne das komplette Protokoll lesen zu müssen (ersetzt nicht das Lesen der Protokolle, um Zusammenhänge und Diskussionen zu verstehen). Informationsseiten werden ausgebaut. Weitere Seiten zur Vorstellung von universitären…

++STELLUNGNAHME ZUR ERHALTUNG DES SCANDALES++

0

Das Studierendenparlament spricht sich, im Namen der Studierendenschaft der BTU Cottbus-Senftenberg, für die Erhaltung und die Vielfalt eines breiten, kulturellen Freizeitangebots in der Innenstadt der Stadt Cottbus aus. […] Das Scandale zählt zu den prägenden Kulureinrichtungen der Stadt Cottbus, sorgt für eine aktive Belebung des Cottbusser Nachtlebens und wird von Studierenden der BTU Cottbus-Senftenberg gerne besucht. […] Die vollständige Stellungnahme findet ihr hier:  STELLUNGNAHME

++ JOBANGEBOTE FEBRUAR 2019++

0

Wir sind auf der Suche nach einer Vertretung für unsere Büroleitung für den Zeitraum des Mutterschutzes und der Elternzeit in dem Zeitraum vom 21.5.2019 bis voraussichtlich dem 01.07.2020.  Informationen und die PDF mit Anforderungen und Aufgaben findest unter >Infos >Jobangebot, oder unter:  http://www.stura-btu.de/2014/informationen/jobangebote/

++STUPA WAHL 2018 ERGEBNISSE++

0

Mit einer Wahlbeteiligung von 7,38% wurde die Woche das neue Studierendenparlament gewählt. Durch die Stimmenverteilung können 24 von 30 Sitzplätzen vergeben werden.  Das genaue Ergebnis findet ihr unter: DOWNLOAD PDF Die konstituierende Sitzung findet am 4.12.2018 im Senatssaal am Zentralcampus statt. Alle Sitzungen des StuPas sind öffentlich. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Studenten und Studentinnen, die ihre Stimme genutzt haben und bei allen Wahlhelfern, die uns bei der Wahldurchführung unterstützt haben.  Eure  Wahlkommission

++STUPA WAHL 2018++

0

Die Kandidaten der StuPa-Wahl vom 27. – 29. November 2018 stehen nun fest.  Infos zur Wahl vom Dienstag bis Donnerstag:  Es wird in freier, gleicher und geheimer Wahl, nach dem Prinzip der personalisierten Verhältniswahl, (gemäß der Wahlordnung der Studierendenschaft der BTU Cottbus – Senftenberg in der Fassung vom 13. Juni 2018) gewählt. Es ist Urnen- und Briefwahl möglich. Wahllokale:   Standort Cottbus, Foyer Mensa, geöffnet täglich von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Standort Senftenberg, Foyer Mensa, geöffnet täglich 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr Standort Sachsendorf, Foyer Mensa, geöffnet täglich 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Die Kandidaten findet ihr hier:  LISTE…

++Stellungnahme zur Neustrukturierung der Linienführung von Cottbusverkehr++

0

Im Namen der Studierendenschaft der BTU Cottbus-Senftenberg hat das StuPa in der 27. ordentlichen Sitzung die Neustrukturierung der Linienführung von Cottbusverkehr, insbesondere der TRAM Linie 1 diskutiert. Das StuPa lehnt in einer Zeit des Kohleausstiegs und der vorangetriebenen e-Mobilität die Bedienung der Linie 1 durch klassische Dieselbusse ab. Die komplette Stellungnahme findet man hier: Stellungnahme-Cottbusverkehr