STURA WAHL

FÜR DIE BEWERBUNG SENDE UNS BITTE FOLGENDE ANGABEN AN DIE EMAIL-ADRESSE office@stura-cottbus.de

  • Name
  • Vorname
  • Anschrift
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Studiengang
  • Geburtsdatum

Die Frist endet am 27. Januar!

Info: Solltest du dich per Email bewerben, ist eine Eintragung in die ausgelegte Liste nach wie vor erforderlich. Diese Eintragung mit deiner Unterschrift kann dann bis zum Dienstag, den 30. Januar nachgeholt werden. Die Frist des 27. Januars bleibt also durch eine kurze Email gewahrt.

 

Ausschreibung der Referate

Des Studierendenrates der Legislatur 2017/2018

Vorgelegt vom: Präsidium

Zusammengetragen durch: Studierendenparlament

Fassung vom: Montag, 18. Dezember 2017

 

Bekanntmachung der Wahl des Studierendenrates 2017/18

Am Dienstag, den 30. Januar 2018 um 20:00 Uhr, wird der Studierendenrat der BTU Cottbus – Senftenberg für die Legislatur 2017/18 gewählt. Die Amtszeit beträgt vorläufig ein Jahr.

Es werden neun Referate ausgeschrieben, welche mit ein bzw. zwei Referenten besetzt werden.

Referate Stellen
Referat für Diversität, Internationales und Soziales Zwei
Referat für Finanzen 1 Eine
Referat für Finanzen 2 Eine
Referat für Gesundheit, Umwelt und Mobilität Eine
Referat für Gremienbetreuung Zwei
Referat für Hochschulpolitik Eine
Referat für Kultur Zwei
Referat für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Zwei
Referat für Sport Eine

Die inhaltlichen Anforderungen an die einzelnen Referate können im Folgenden entnommen werden.

Einschreiben können sich die Studierenden in den Büroöffnungszeiten bis zum Freitag, den 26. Januar 2018. Danach ist eine Wahl noch am Folgetag per Email und schriftlich als Einwurf in den Briefkasten am StuRa-Gebäude möglich um sich für die Referate zu bewerben. Die Bewerbung erfolgt schriftlich durch Eintragung in das Wahlverzeichnis.

Das Wahlverzeichnis liegt ab Montag, den 18. Dezember 2017, im Büro des Studierendenrates am Standort Cottbus aus und wird am 27. Januar 2018 um 15:00 Uhr geschlossen. Die schriftlichen Bewerbungen sollten daher bis zum Samstag, den 27. Januar 2018, vorliegen. Mit der Kandidatur muss angegeben werden:

  1. Name und Vorname des Studierenden
  2. Studiengang des Studierenden
  3. Anschrift des Studierenden
  4. Geburtsdatum des Studierenden
  5. Telefonnummer und Emailadresse des Studierenden
  6. Unterschrift des Studierenden

Im Falle einer Kandidatur per E-Mail muss die Unterschrift im Wahlverzeichnis bis unmittelbar vor der Wahl geleistet werden. Am Samstag, den 27. Januar 2018, werden die Kandidaturen hochschulöffentlich bekannt gemacht.

Gewählt wird in der Parlamentssitzung des Studierendenparlamentes am Dienstag, den 30. Januar 2018, ab 20:00 Uhr. Wahlberechtigt sind alle Parlamentarierinnen und Parlamentarier, die zu Beginn der Sitzung Mitglied des Parlamentes sind. Im Rahmen der Feststellung der Beschlussfähigkeit auf der Parlamentssitzung am Dienstag, den 30. Januar 2018, kann Einspruch gegen das Wählerverzeichnis eingelegt werden. Das Ergebnis wird während der Sitzung festgestellt.

Die Studierendenschaft strebt eine Erhöhung des Anteils von Studierenden aus Senftenberg im Studierendenrat an und bittet deshalb ausdrücklich um Bewerbung von entsprechend qualifizierten Studierenden. Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Gewählt wird nach dem Prinzip der Personenwahl, das Ergebnis wird nach jedem Wahlgang festgestellt und im Protokoll der Sitzung veröffentlicht. Grundlage der Wahl ist die Wahlordnung der Studierendenschaft.

Weitere Bekanntmachungen erfolgen gemäß der Geschäftsordnung des Studierendenparlamentes.

Cottbus, 18. Dezember 2017.

Zuletzt geändert am 17. Januar 2018